Die Viebrock Haustechnik auf dem Hausboot von Fynn Kliemann und Olli Schulz

  • Datum:
  • Kategorien:  Zuhausehaus Blog, Startseite: Blog
Das Hausboot von Gunter Gabriel ist verkauft. An Fynn Kliemann und Olli Schulz. Beide veröffentlichten Anfang März 2021 eine vierteilige Netflix-Doku über ihr außergewöhnliches Bauvorhaben. Für die Installation der kompletten Haustechnik auf dem Boot war die Viebrock Haustechnik zuständig. 

Zu Besuch an Deck

 

Für Fans von Fynn Kliemann und Olli Schulz dürfte das keine große Neuigkeit sein - die beiden haben das Hausboot von Gunter Gabriel gekauft und berichteten nahezu wöchentlich bei Instagram über den Ablauf ihres Bauprojektes und veröffentlichten Anfang März 2021 eine vierteilige Netflix-Doku über ihr außergewöhnliches Bauvorhaben.

Die beiden neuen Inhaber haben sich für das Hausboot ein komplett neues Konzept ausgedacht. Das Boot soll als Kreativraum für Alt und Jung dienen. Für die Installation der kompletten Haustechnik auf dem Boot, unter anderem bestehend aus der Wärmepumpe, dem Warmwasserspeicher, der Fußbodenheizung und dem Wärmetauscher, war die Viebrock Haustechnik zuständig. Das Team unter dem Projektleiter Marcel Trautwein entwickelte dafür ein spezielles, autarkes System. Dieses wurde gemeinsam mit dem Markenhersteller Buderus umgesetzt.

Wir haben die Arbeiten der Viebrock Haustechnik auf dem Hausboot im Sommer 2020 begleitet und nach Abschluss der Bauarbeiten ein Gespräch mit Fynn Kliemann über das besondere Projekt geführt.

Das Interview mit Fynn und Impressionen vom Hausboot gibt es im folgenden Video: 

Kommentare:

    Keine Kommentare