So gestalten Sie Räume zum Wohlfühlen

  • Datum:
  • Kategorie:  Zuhausehaus Blog
Geselligkeit und Entspannung, Freiraum und Geborgenheit, Stil und Alltagstauglichkeit – ein gut eingerichtetes Haus kann viele Wohnwünsche erfüllen. Mit einigen Grundregeln gelingt das spielend.

 

 

Offene Grundrisse mit integrierter Küche sind beliebt wie nie zuvor. Hier lässt sich die meist knapp bemessene gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden genießen.

Ein solider Boden unter den Füßen, Licht und Luft über dem Kopf und dazwischen Raum für das Spiel mit Formen und Farben: Die Natur macht vor, wie man Räume zum Wohlfühlen gestalten kann. »Wer sich bei der Einrichtung an diese Prinzipien hält, schafft die optimale Grundlage«, sagt Innenarchitektin Synne Marienfeld. Daraus lassen sich einige Grundregeln für die Raumgestaltung ableiten. Strukturierte Bodenbeläge in Naturtönen wie zum Beispiel Holz, Laminat oder Teppichboden vermitteln Sicherheit und Stabilität. Unabhängig von Geschmacksfragen wird sich jeder Mensch damit wohler fühlen als etwa auf einem Boden mit weißen, hochglänzenden Fliesen.

Ruhe: Ein komfortabler Platz für ruhige Stunden sollte in keinem Haus fehlen, denn: Selbst der geselligste Mensch braucht einen geschützten Ort zum Entspannen.

Zimmerdecken sollten immer in Weiß oder sehr hellen Farbtönen gehalten werden, rät die Innenarchitektin. »Das öffnet den Raum nach oben und erinnert an einen sonnigen Himmel im Freien.« Auch bei den Farben für Wände, Möbel und Textilien bietet die Natur gute Orientierung für jeden Geschmack. Farbtöne in Braun und Beige vermitteln Wärme, Grautöne dagegen wirken kühler. Beide Richtungen bieten aber die perfekte Basis, um mit Farben Akzente zu setzen. Vorhänge, Kissen, Teppiche und dekorative Elemente wie Vasen oder Bilder bieten die einfachste und flexibelste Möglichkeit, um Farbe in einen Raum zu bringen. Ein Vorteil: Sie lassen sich ohne großen Aufwand verändern und austauschen, wenn man sich daran sattgesehen hat. Schwieriger wird das mit farbigen Möbeln oderWänden. »Wer sich in eine Farbe verliebt hat und sich beispielsweise für eine Wand oder ein Sofa in Rot entscheidet, sollte dieser Farbe treu bleiben«, empfiehlt die Expertin. Wenn weitere Farben ins Spiel kommen, entsteht leicht ein ungewollt kunterbuntes Durcheinander, das wenig behaglich wirkt.

Deko: Dekorative Elemente können die harmonische Wirkung eines Raumes verstärken oder als Hingucker Akzente setzen. Mit solchen flexiblen Stilmitteln lassen sich Räume leicht umgestalten.

Ein entscheidender Faktor für die Atmosphäre zum Wohlfühlen ist die Raumaufteilung. Offene Raumkonzepte, in denen Wohn-Ess-Bereich und Küche ineinander übergehen, liegen seit Jahren im Trend. Solche Räume wirken großzügig und bieten Platz und Freiraum für Familienzeit und Geselligkeit. Dank der modernen Haustechnik lassen sich solche Räume bei aller Größe und Offenheit angenehm temperieren. Die automatische Be- und Entlüftung in jedem Viebrockhaus sorgt für ständigen Luftaustausch und lässt Küchengerüche schnell verschwinden.

Für die Einrichtung solcher offenen Räume bieten sich zwei gegensätzliche Konzepte an. »Wer sich trotz offener Aufteilung eine Atmosphäre von Geborgenheit wünscht und gern kuschelige Ecken hat, kann die verschiedenen Bereiche optisch voneinander trennen«, beschreibt Synne Marienfeld die erste Variante. Raumteiler und farbliche Abgrenzungen bieten dafür viele Möglichkeiten. Wer jedoch den Blick lieber ungestört schweifen lässt und denEindruck von Größe und Weite im Raum schätzt, kann überall die gleichen harmonierenden Farben und Materialien einsetzen. »Der Bodenbelag in offenen Raumkonzepten sollte durchgehend verlegt sein«, rät die Expertin. So wirken die einzelnen Bereiche des Raumes großzügiger.  

Natur: Flauschige Teppiche schaffen eine warme und behagliche Atmosphäre im Wohnbereich oder Schlafzimmer. Natürliche Farben vermitteln Ruhe und Harmonie.
Stil: Die Farben der Natur bilden die ideale Basis für behagliche Räume. Hier schaffen Beige, Cremetöne und helles Holz eine warme Atmosphäre.

Bei einer offenen Küche am Wohn-Ess-Bereich kommt es vor allem auf eine intelligente Aufteilung und wohnlich wirkende Materialien an. »Funktionale Elemente wie Herd und Spüle sollten immer so angeordnet sein, dass man vom Wohn-Ess-Bereich aus nicht direkt darauf schaut«, rät Synne Marienfeld. Anstelle von Fliesen sollten Bauherren lieber auf Holz oder lackiertes Glas als Spritzschutz setzen. So wirkt die Küche behaglicher. Schlichte Küchenfronten mit versteckten Griffen fügen sich optisch gut in die offene Wohnebene ein. Ordnung ist ein weiterer wichtiger Aspekt in offenen Raumkonzepten. In jedem Fall sollten Bauherren im Haus reichlich Schränke und Stauraum einplanen, damit alles gut untergebracht werden kann – in der Küche ebenso wie im Wohn-Ess-Bereich.

Raum: Offene Raumkonzepte fördern die Geselligkeit und bieten Platz, um die Freizeit mit der Familie zu erleben. Mit Farbe lassen sie sich interessant gestalten.
Farbe: Mit leuchtenden Farben bekommt das Kinder- oder Jugendzimmer Frische und einen eigenen Charakter.

Interview

Tipps und Trends

Welche modernen Ausstattungsdetails besonders edel wirken, verrät Innenarchitektin Gabriele Bode von Viebrockhaus im Interview.

Unsere Expertin

Gabriele Bode ist Innenarchitektin und kennt sich bestens mit den neuesten Trends der Wohnraumgestaltung aus. Sie berät Viebrockhaus- Bauherren bei der Bemusterung. Mit viel Erfahrung, Stilgefühl und praktischen Tipps hilft die Expertin unseren Kunden, die ideale Ausstattung für ihr Haus auszuwählen, damit sie sich darin viele Jahre lang wohlfühlen.

Frau Bode, welche Trends gibt es bei der Ausstattung?

Eine Herzensangelegenheit für viele Bauherren ist das Bad. Es soll hochwertig und wohnlich gestaltet sein. In Häusern mit offenen Raumkonzepten ist das Bad ein wichtiger Rückzugsort. Dort kann man zur Ruhe kommen und Entspannung genießen. Unsere Inklusivausstattung bietet viele Möglichkeiten: edle Armaturen, eine große Auswahl hochwertiger Fliesen und geräumige Badewannen. Auch ein schönes großes Fenster im Bad ist heute für viele Bauherren wichtig. Ein anderer entscheidender Punkt sind Bodenbeläge – nicht nur im Bad, sondern auch in anderen Räumen.

Worauf kommt es denn bei einem schönen Bodenbelag an?

Im turbulenten Alltag sollte das Haus optisch ein Ort der Ruhe und Harmonie sein. Deshalb empfehle ich, im ganzen Haus ähnliche Materialien zu verwenden und einen einheitlichen Bodenbelag zu wählen. Schön wirkt ein durchgehend dunkler Boden. Manche Kunden denken, dass so etwas eintönig aussieht oder die Räume dunkel macht. Das ist aber nicht der Fall. Alle unsere Häuser sind hell, da kommt ein dunkler Boden gut zur Geltung. Leben und Farbe kommen mit dem Alltag ganz von selbst ins Haus. Ein aktueller Trend sind hochwertige Bodenfliesen in Holzoptik, die Teil unserer Inklusivausstattung sind.

Was ist sonst besonders gefragt?

Der lichte, freundliche Charakter unserer Häuser wirkt ausgesprochen einladend und wird von unseren Kunden besonders geschätzt. Unterstützt wird er durch die leicht wirkende, jedoch außerordentlich stabile, offene Holztreppe. So wie beiden Bodenbelägen stehen auch bei den meisten anderen Ausstattungskomponenten Praxistauglichkeit und Familienfreundlichkeit besonders im Fokus der Bauherrenwünsche.

Kommentare:

  • Torsten schreibt am 29. July 2014, 09:54

    Hallo Frau Bode. Klingt alles ganz toll. Kann man Sie sonst über Viebrock erreichen, wenn man Unterstützung bei der Auswahl des Bodens, Farbe des Bodens und der Wände benötigt? Wäre super.

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 29. July 2014, 12:27

    Hallo Torsten,
    bevor Ihr Haus in die Bauphase geht, erhalten Sie als Bauherr eine umfangreiche Beratung durch unsere Bemusterungs-Abteilung. In Zusammenarbeit mit unserer Beraterin wählen Sie dann Ihre Ausstattung wie zum Beispiel Fliesen für Ihr neues Zuhause. Gern geben Ihnen unsere Innenarchitekten dabei auch Tipps zur Farbgestaltung Ihrer Wände.
    Herzliche Grüße aus der Blog-Redaktion
    D. Heubach

  • Heike Werter schreibt am 29. July 2014, 23:44

    Guten Tag,
    leider habe ich auch online keine Informationen gefunden:
    Können Sie mir sagen, welche Nature Side-Fliesen (Farbe) im EG des Edition 425 Wohnidee-Haus liegen und welche Farbe die Arbeitsplatte der Nolte-Küche hat?

    Vielen Dank und Grüße
    H.Werter

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 31. July 2014, 16:59

    Hallo Frau Werter,

    bei der Fliese im Viebrockhaus Edition 425 WOHNIDEE-Haus handelt es sich um die Serie "Nature Side", beige gekalkt matt, IEBN1, CW10. Hersteller ist Villeroy & Boch. Das Format ist 22,5 x 90 cm, Verfliesung im wilden Verband. Verfugung Farbton: Brilliant Perlfuge Bahamabeige, Hersteller: Sopro

    Bei dem Arbeitsplattendekor handelt es sich um „ E14 Eiche Rauchsilber“.

    Herzliche Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Heike Werter schreibt am 31. July 2014, 19:26

    Vielen Dank für die rasche und umfassende Antwort!

  • Marc Maier schreibt am 02. December 2014, 18:32

    Hallo liebes Team,

    könnt Ihr mir sagen, welche Fliese im Badezimmer im OG an der Wand angebracht ist? In der Bemusterungsabteilung habe ich sie im Schnalldurchlauf leider nicht gefunden.
    Vielen Dank

  • Werner schreibt am 23. December 2014, 22:48

    Hallo,
    Mir gefällt die Tapete in der Diele des V1 im Online Rundgang sehr. Von welcher Firma ist diese?
    Grüße

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 08. January 2015, 20:52

    Hallo Werner,
    die Tapete im V1 (Treppenaufgang) ist folgende:
    Tapete: Vlies, Khrôma by Masureel, Diamond Street, DIA 703 Hebe Onyx
    Einbauort: Wand zu Wohnen/Treppenaufgang, über zwei Geschosse bis ins DG/Empore

    Leider hat nicht jeder Maler die Möglichkeit, diese Tapeten zu bestellen. Aus diesem Grund hier Info zu dem Maler, wo wir diese Tapete für das Musterhaus bezogen haben: Brinkmann GmbH, Marktstraße 2, 27404 Heeslingen

    Ich hoffe, wir konnten Ihre Frage beantworten.

    Herzliche Grüße
    D. Heubach

  • Fabian Simon schreibt am 12. July 2015, 19:36

    Hallo,

    in dem Haus limited designed by Jette Joop haben uns die Fliesen im EG sehr gut gefallen. Können Sie uns sagen, um welche Fliesen es sich handelt.

    Gruß Fabian

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 13. July 2015, 16:26

    Hallo Fabian,

    die Fliese in unserem Musterhaus ist von Villeroy & Boch und heißt "Nature Side. 2146. CW 70. Grau matt/reliefiert". Ich hoffe, Ihre Frage ist damit ausreichend beantwortet!? Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns auch unter blog@viebrockhaus.de

    Viele Grüße aus Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Sandy schreibt am 21. July 2015, 15:00

    Hallo liebes Team,

    bei einem unserer Besuche in Kaarst ist uns im Musterhaus V1 diese tolle große Deckenlampe im Wohnzimmer aufgefallen. Können Sie uns sagen um welche Lampe es sich hier handelt? Vielen Dank im voraus!

    Gruß Sandy

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 22. July 2015, 21:14

    Hallo Sandy,

    wir warten noch auf eine Rückmeldung aus unserer Fachabteilung zu Ihrer Frage bzgl. der Lampe. Sobald uns die Informationen vorliegen, erhalten Sie umgehend eine Antwort von uns!

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 23. July 2015, 10:56

    Hallo Sandy,

    leider müssen wir Sie aufgrund der Urlaubszeit bei uns im Haus mit der Antwort auf Ende August vertrösten. Ab dem 20.08.15 sind unsere Kollegen wieder da und Sie erhalten dann umgehend eine Antwort.

    Viele Grüße,
    S. Stolley

  • Sandy schreibt am 24. July 2015, 08:07

    Hallo Frau Stolley,

    danke für die Zwischeninfo.

    Viele Grüße,
    Sandy

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 24. July 2015, 16:46

    Hallo Sandy,

    jetzt habe ich doch noch eine Antwort bekommen:-)
    Die Lampe ist die BEVEL Round, Durchmesser 600 mm. Sie bekommen die Lampe bei www.lucente-lichtplanung.de.
    Für Viebrockhaus-Bauherren haben wir seit Anfang Juli im Musterhauspark Bad Fallingbostel ein Musterhaus extra für die Elektro-Bemusterung eingerichtet. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.viebrockhaus.de/uploads/tx_news/Viebrockhaus_-_Elektro-Bemusterung1.pdf
    Eventuell ist das von Interesse für Sie.

    Ein schönes Wochenende und viele Grüße,
    S. Stolley

  • Nicole Heuer schreibt am 10. August 2015, 18:46

    Liebes Viebrockhaus-Team,

    in dem Edition 425 Wohnidee Haus gefallen uns die Wandlampen im Treppenaufgang sehr gut. Können Sie uns sagen wo die Lampe her ist und wie diese heißt?
    Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen und bedanken uns im Voraus hierfür.

    Viele Grüße,
    N. Heuer

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 13. August 2015, 17:37

    Hallo Frau Heuer,

    die Lampen sind ebenfalls von der Firma lucente in Sittensen.
    www.viebrockhaus.de/wohnidee-haus-2012/partner-wohnidee-haus-2012/lucente.html

    In Kürze erhalten wir die Information, wie die Lampen heißen und melden uns dann umgehend mit einer Antwort.

    Sommerliche Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • N. Heuer schreibt am 14. August 2015, 10:26

    Hallo Frau Stolley,
    vorab schon mal ganz recht herzlichen Dank für das schnelle Feedback Ihrerseits.
    Da würden wir uns riesig freuen, wenn wir die Info bekommen wie die Lampe heißt.
    Herzliche Grüße,
    N. Heuer

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 14. August 2015, 13:33

    Hallo Frau Heuer,

    die Wandlampe nennt sich "Vision-Wandleuchte". Wenn Sie mir unter blog@viebrockhaus.de eine Email senden, dann schicke ich Ihnen gerne das Datenblatt mit allen Informationen zur Lampe. Unter http://www.lucente-lichtplanung.de/#/ wird Ihnen auch gerne weitergeholfen.

    Herzliche Grüße,
    S. Stolley

  • N. Heuer schreibt am 17. August 2015, 09:48

    Hallo Frau Stolley,

    das ist ja prima, recht herzlichen Dank für die Information.
    Ich freue mich sehr darüber!
    Um das Datenblatt mit allen Informationen zu erhalten werde ich Ihnen unter der angegebenen Adresse eine Email senden.
    Ihnen einen guten Start in die Woche und herzliche Grüße,
    N. Heuer

  • Verena Kruse schreibt am 21. September 2015, 19:23

    Uns gefallen die Fliesen in Holzoptik im Wohnideehaus 1000D im Flur und Wohnbereich sehr gut, auch in dem dort verlegten Maß (150cm oder?). Könnten Sie uns den Namen der Fliesen nennen? Vielen Dank schon einmal.
    Viele Grüße,
    Verena Kruse

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 25. September 2015, 10:56

    Hallo Frau Kruse,

    wir haben Ihre Frage aufgenommen und melden uns in Kürze mit einer Antwort!

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 28. September 2015, 13:23

    Hallo Frau Kruse,

    damit wir Ihnen die richtige Antwort geben können, hier noch eine kurze Frage: Beim WOHNIDEE-Haus Maxime 1000D in Fallingbostel ist in der von der WOHNIDEE gestalteten Haushälfte (links) ein Laminat, in der rechten Hälfte eine Natur-Optik Bodenfliese von V&B verlegt. Zu welchem Bodenbelag benötigen Sie die Details? Vielen Dank vorab für eine kurze Antwort!

    Herzliche Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Carsten Weinberg schreibt am 14. October 2015, 12:38

    Liebes Viebrockhaus-Team,

    können Sie mir die Wandfliese nennen, die Im Wohnideehaus 425 in Bad Fallingbostel im Bad verbaut wurde?

    Danke

    C. Weinberg

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 15. October 2015, 11:28

    Hallo Herr Weinberg,

    bei der Fliese handelt es sich um die Wandfliese Serie "Memoire Ocean Dekor" weiß - 1362 - MG01
    Hersteller: Villeroy & Boch
    Format: 30 x 90 cm

    Oder meinen Sie die Bodenfliese, die teilweise an der Badewannenfront auch verbaut wurde?

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Sandra Wilhelm schreibt am 07. February 2016, 20:11

    Hallo Frau Stolley,
    Kürzlich war ich im Viebrock Musterhauspark Bad Fallingbostel. Im Wohnideehaus Edition 425 gefällt mir das Gardinenaufhängesystem im Elternschlafzimmer sehr gut. Können Sie mir den Hersteller mitteilen?
    Viele Grüße und vielen Dank
    Sandra Wilhelm

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 22. February 2016, 10:23

    Hallo Frau Wilhelm,

    ich habe Ihre Anfrage bzgl. des Gardinenaufhängungssystems aufgenommen und melde mich in Kürze mit einer Antwort bei Ihnen!Bitte entschuldigen Sie, dass es so lange dauert...!

    Herzliche Grüße,
    S. Stolley

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 29. February 2016, 11:57

    Hallo Frau Wilhelm,

    leider führen wir die von Ihnen angefragten Artikel nicht einzeln auf, so dass ich Ihnen kein Modell dazu nennen kann. Sie bekommen das Gardinenaufhängungssystem bei Dodenhof https://dodenhof.de/ und können sich dort informieren.

    Herzliche Grüße,
    Sarah Stolley

  • Marcel Jansen schreibt am 09. March 2016, 09:34

    Guten Tag Frau Stolley,

    uns gefällt der Bodenbelag (Eingangsbereich) im life designed by Jette Joop Haus extrem gut. Worum handelt es sich hierbei genau? Darüber würden wir sehr gerne mehr erfahren.

    Ebenso würde uns der Treppenbelag sehr interessieren.

    Herzliche Grüße aus Rhein-Main und besten Dank vorab und bis bald.

    Fam. Jansen

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 10. March 2016, 10:14

    Hallo Herr Jansen,

    bei dem Bodenbelag im life designed by Jette Joop in Kaarst handelt es sich um folgende Bodenfliesen:
    Bodenfliese 1:
    Serie: Nature Side, beige-gekalkt matt,
    Hersteller: Villeroy & Boch,
    Format:22,5 x 90 cm

    Bodenfliese 2:
    Serie: Nature Side, beige-gekalkt matt,
    Hersteller: Villeroy & Boch
    Format: 11,25 x 90 cm

    Das Material der Treppenanlage ist das Folgende:
    Stahlbetonlauf mit Trittstufen aus Holz,
    Holzart: Eiche stabverleimt, Osmo weiß, endbehandelt.


    Ich hoffe, Ihre Fragen sind somit beantwortet - bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch unter blog@viebrockhaus.de zu Verfügung.

    Herzliche Grüße,
    S. Stolley

  • Johanna Dau schreibt am 30. March 2016, 17:58

    Guten Tag Frau Bode,

    zuerst einmal: ich finde es beeindurckend, wie Sie sich die Zeit nehmen, um den Fragen zu den Einrichtungen nachzukommen!
    Bereits bei unserem letzten Besuch in der Ausstellung in Bad Fallingbostel haben wir versucht, nähere Informationen über den Fußboden im Wohnbereich des Jette Joop Hauses zu bekommen. Leider konnte uns niemand weiterhelfen. Könnten Sie mir sagen, wie der Boden heißt? Ist dieser über Viebrockhaus zu beziehen?

    Vielen lieben Dank im Voraus,
    Johanna Dau

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 01. April 2016, 10:13

    Hallo Frau Dau,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu unserem Blog und Ihre Frage zum Bodenbelag im Viebrockhaus designed by Jette Joop. In der kommenden Woche erhalten Sie eine Antwort dazu.

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende,
    S. Stolley

  • Anne schreibt am 03. April 2016, 20:36

    Guten Abend,

    wir waren heute im Musterhauspark in Bad Fallingbostel. Insbesondere das Bad des Hauses Edition 430 hat es uns sehr angetan. Können Sie uns verraten, welche Bodenfliese dort verbaut wurde?

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag Abend,

    Anne

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 13. April 2016, 09:39

    Hallo Anne,

    hier nun die Informationen zu den Fliesen im Bad im Dachgeschoss des Edition 430 in Fallingbostel:
    Bodenfliese:
    Serie: FUSE,
    Farbton: grau matt,
    Format: 45 x 90 cm,
    Hersteller: Villeroy & Boch
    Wandfliese 1:
    Serie: FUSE,
    Farbton: grau matt,
    Format: 45 x 90 cm,
    Hersteller: Villeroy & Boch
    Wandfliese 2: Serie: TOWNHOUSE,
    Farbton: weiß matt,
    Format: 20 x 60 cm,
    Hersteller: Villeroy & Boch

    Ich hoffe, Ihre Fragen sind somit beantwortet!

    Herzliche Grüße,
    S. Stolley

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 13. April 2016, 09:44

    Hallo Frau Dau,

    folgend die Informationen zu den Bodenfliesen im Wohnbereich des Viebrockhaus designed by Jette Joop:
    Bodenfliese/EG:
    Serie: NATURE SIDE,
    Farbton: grau matt,
    Format: 22,5 x 90 cm,
    Hersteller: Villeroy & Boch
    Die Bodenfliese ist in diesem Farbton leider nicht mehr im Viebrockhaus-Sortiment enthalten. In der Sortimentsübersicht 2016 von Villeroy & Boch ist sie aber noch aufgeführt, weitere Informationen müssten Sie dann direkt beim Hersteller erfragen.

    Viele Grüße aus der Blogredaktion,
    S. Stolley

  • Larissa L schreibt am 25. April 2016, 08:56

    Hallo liebes Viehbrock-Team,
    könnt Ihr mir sagen wie die Artiklbezeichnung und die Marke des Waschtisches und der Waschbecken im Edition 430 Wohnidee Haus und im Edition Style City 1000 im Musterhauspark Bad Fallingborstel ist?

    Herzliche Grüße
    Larissa L.

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 10. May 2016, 22:07

    Hallo Larissa,

    vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Waschtischen in den Musterhäusern! Wir werden uns in Kürze mit einer Antwort dazu melden.

    Viele Grüße,
    S. Stolley

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 11. May 2016, 09:33

    Hallo Larissa,

    hier nun die Antworten auf Ihre Fragen:
    1. Maxime Style City 1000: Waschtisch Serie Memento, Hersteller: Villeroy & Boch,Größe: 100 x 47 cm, mit 2 Hahnlöchern und Überlauf (Nr. 5133AK, unten geschliffen, damit glatt auf Konsole aufliegt), Oberfläche: Standard. Glaskonsole: Memento, Glaswaschtischplatte, B/H/T: 1406/110/525.
    2.WOHNIDEE-Haus Edition 430: Aufsatzwaschtisch, Serie Loop & Friends,
    Ausführung: Aufsatzwaschtisch mit Überlauf, inkl. Ventil mit keramischer Abdeckung, Hersteller: Villeroy & Boch Artikelnummer: 514400TR Größe:Durchmesser: 43 cm Oberfläche, Farbe Timber CeramicPlus.

    Sonniger Gruß aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Marco schreibt am 03. June 2016, 22:39

    Hallo Viebrock-Team,

    wir waren auch im Musterhaus Park und haben uns das Wohnidee 425 Haus angeschaut. Uns würde im Nachgang interessieren, wie die Wände des EG gestaltet sind. Wurde hier auch der Vlies, Khrôma by Masureel, Diamond Street, DIA 703 Hebe Onyx verarbeitet oder handelt es sich hier um einen reinen Putz der gestrichen wurden.

    Viele Dank!

    Grüße
    Marco

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 08. June 2016, 10:45

    Hallo Marco,
    bei diesem Musterhaus wurde "Viebroplan" als Trockenputz verarbeitet, anschließend wurden die Wände gestrichen. Es wurde somit kein Vlies verarbeitet.

    Sonnige Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Kristina Lindemann schreibt am 27. June 2016, 09:28

    Liebes Viebrock Team,

    wir waren am Wochenende bei Ihnen im Park und haben uns in die Fliesen in der Dusche im Jette Joop Haus verliebt. Können Sie mir vielleicht sagen woher diese stammen?

    Vielen Dank im Voraus.
    Grüße Kristina

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 27. June 2016, 12:19

    Hallo Frau Lindemann,

    gerne helfen wir Ihnen bzgl. der Fliesen weiter. In welchem Musterhauspark haben Sie das Viebrockhaus designed by Jette Joop besucht, in Fallingbostel oder in Kaarst?

    Viele Grüße,
    S. Stolley

  • Kristina Lindemann schreibt am 28. June 2016, 13:12

    Liebe Frau Stolley,

    es war in Bad Fallingbostel das Elternbadezimmer mit den Mosaikfliesen.

    Viele Grüße
    Kristina Lindemann

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 30. June 2016, 10:21

    Hallo Frau Lindemann,

    hier nun die Antwort auf Ihre Frage zu den Fliesen:
    Wandfliesen als Mosaik:
    Serie: Moonlight, beige matt,
    Hersteller: Villeroy & Boch
    Farbton: beige matt-glänzend / gold
    Format: 2,3 x 2,3 mm

    Viele Grüße,
    S. Stolley

  • Tanja Wetzel schreibt am 26. July 2016, 13:52

    Hallo. Können Sie mir sagen welche Wandfarbe in der Küche des life Jette Joops Haus in Kaarst verwendet wurde? Der gesamte Wohnraum ist weiß, lediglich die Küchenwand ist in einem anderen Ton.

    Vielen Dank.

  • Thomas schreibt am 26. July 2016, 21:23

    Hallo Frau Bode,

    Laut Zeitschrift soll im Wohnidee Haus 2014 im Bad die Farbe my Magnolia von Schöner Wohnen verwendet worden sein. Wir haben unser Bad genauso wie im Musterhaus gefliest und die Farbe verwendet. Die sieht bei uns völlig anders aus. Eher beige oder so. Im Musterhaus sieht die Farbe gelb aus. Eher wie cream oder cashmere von schöner Wohnen aus. Schöner Wohnen wirbt im Prospekt mit dem Bad für die Farbe cream.
    Welche Farbe ist denn im Musterhaus wohnidee haus 2014 in Bad Fallingbostel verwendet worden?
    Vielen Dank für Ihre Mühe.

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 27. July 2016, 11:10

    Hallo Frau Wetzel,

    gerne helfen wir Ihnen bzgl. der Wandfarbe weiter: Die Farben sind von Signeo (for your style), designd by Jette Joop und es gibt sie in allen Toom Baumärkten zu kaufen.

    Im Bereich Kochen und Wohnen sind Wand und Decke im Farbton "milky white". Die Außenwand der Küche ist "taupe".

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 30. July 2016, 14:44

    Hallo Thomas,

    im Farbplan der WOHNIDEE ist für die Wand im WOHNIDEE-Haus 2014 die Farbe my magnolia angegeben. Die beauftrage Malerfirma hatte zur Ausführung 2014 diesen Plan und die Originalfarben von Schöner Wohnen bekommen. Wir gehen daher davon aus, dass 2014 auch die Originalfarbe gestrichen wurde. Es gibt nun zum einen die Möglichkeit, dass der Untergrund im Musterhaus anders bearbeitet wurde, als bei Ihnen im Haus. Wenn Schöner Wohnen aber mit dem Bad und der Farbe cream wirbt, liegt eher die Möglichkeit nahe, dass Schöner Wohnen in 2014 (als das Haus gebaut wurde) uns auch die Farbe cream zur Verfügung gestellt hat und nicht (wie im Farbplan) my magnolia. Für uns ist es leider jetzt nicht mehr nachvollziehbar.

    Ich hoffe, wir haben Ihnen mit der Antwort trotzdem helfen können!

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Martina Busch schreibt am 16. August 2016, 20:45

    Hallo wir waren vor ein paar Wochen im Musterhauspark in Bad Fallingbostel in einem der Musterhäuser im Badezimmer war eine Gestreifte Tapete in Braun,Beige Glanzoptik können Sie mir sagen von welcher Marke diese Tapete ist ?Vielen Dank und Viele Grüße Alina

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 17. August 2016, 09:25

    Hallo Frau Busch,
    soeben kommt die Info aus Belgien:

    leider gibt es die von Ihnen beschriebene Tapete (CIN703) nicht mehr.
    Sie können allerdings bei Khroma suchen, vergleichbare Tapeten sind noch lieferbar: www.khroma.be/de/deu

    Viele Grüße
    Daniela Heubach

  • Anja Krause schreibt am 21. August 2016, 13:02

    Hallo, wir würden gern den Namen der Bodenfliesen aus dem neuen Musterhaus Maxime 400 (Fallingbostel) im Bad im Dachgeschoss wissen? Wäre toll, wenn Sie uns helfen könnten. Vielen Dank schon einmal.

  • Rebekka schreibt am 01. September 2016, 22:56

    Liebes Viebrock-Team,

    wir haben uns in Bad Fallingbostel das Wohnidee 425 Haus angeschaut. Wir sind im Nachgang am Überlegen, wie nochmals die Treppe zum OG gestaltet war. Wurden hier auch die VB Nature Side Fliesen verwendet oder war die Treppe überhaupt gefliest?

    Liebe Grüße
    Rebekka

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 02. September 2016, 09:42

    Hallo Rebekka,

    Sie können das Edition 425 WOHNIDEE-Haus unter
    https://www.viebrockhaus.de/massivhaus/edition-425-wohnidee-haus.html#/?tab=virtualtours

    virtuell besichtigen und sich auch den Belag der Treppe dort noch einmal anschauen.

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Nadine schreibt am 02. September 2016, 13:07

    Liebes Viebrock-Team,

    wir waren vor kurzem in Ihrem Musterhauspark in Bad Fallingbostel und haben uns das WOHNIDEE-Haus 425 angeschaut. Welcher Teppich wurde im OG verlegt?

    Lieben Gruß,
    Nadine

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 02. September 2016, 13:18

    Liebe Leserinnen und Leser des Viebrockhaus-Blog,

    gerne beantworten wir Ihnen an dieser Stelle alle Fragen zu den Themen unserer Blog-Artikel und rund um das Thema "Bauen mit Viebrockhaus". Da zurzeit sehr viele Fragen bzgl. der Ausstattung und Einrichtung unserer Musterhäuser gestellt werden, möchten wir Sie bitten, diese Fragen zukünftig gemeinsam mit Ihrer Viebrockhaus-Kundennummer per Email an blog@viebrockhaus.de zu schicken. Wir werden uns dann mit einer Antwort bei Ihnen melden. Sollten Sie noch kein Viebrockhaus-Kunde sein, so wenden Sie sich bitte an info@viebrockhaus.de.

    Viele Grüße aus der Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Janine schreibt am 03. October 2016, 21:51

    Hallo liebes Team,

    könnt Ihr mir bitte die genaue Farbbezeichnung der 3 verschiedenen Schiebevorhänge im Maxime700 (Kaarst) im Wohnzimmer nennen? Ich weiß, die Vorhänge sind von Teba. Allerdings hätte ich gerne die genaue Nummer bzw. Bezeichnung.

    Lieben Dank!
    Janine

  • Tanja Wetzel schreibt am 06. October 2016, 11:36

    Hallo nochmal.

    Ich habe bereits wegen einer Wandfarbe angefragt. Es geht um die Wandfarbe im Jette Joop Haus in der Küche. Damals teilten Sie mir mit, dass es sich um die Farbe "Taupe" von Signeo handelt.

    Ich habe mir die Farbe im Handel angesehen. Die Farbe sieht jedoch ganz anders aus als wie die Farbe in dem Haus. Vielleicht täuscht es ja aber ist es wirklich die Farbe "Taupe"?

    Vielen Dank schonmal für die Antwort.

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 19. October 2016, 12:07

    Hallo Frau Wetzel,

    aufgrund der Fülle an Ausstattungsfragen möchte ich Sie bitten, die Nummer Ihres Bauvorhabens an blog@viebrockhaus.de zu senden. Sie erhalten dann in Kürze eine Antwort auf Ihre Frage per Email. Sollten Sie keine Kundennummer haben, so wenden Sie sich mit Ihrer Frage bitte an info@viebrockhaus.de

    Viele Grüße aus Blog-Redaktion,
    S. Stolley

  • Jennifer Rohde schreibt am 19. November 2016, 20:04

    Hallo Frau Wetzel,

    Wir waren vor kurzem im Musterhauspark in Kaarst und haben uns das Musterhaus Edition455 angesehen. Könnten Sie uns sagen von welchem herschteller der weiße Esstisch ist?

    Mit freundlichen Grüßen
    Rohde

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 23. November 2016, 11:25

    Hallo Frau Rohde,

    das Musterhaus wurde mit Möbeln von der Firma http://www.drifte.com/ ausgestattet. Dort bekommen Sie auch den Esstisch.

    Viele Grüße,
    S. Stolley

  • Kathrin Wolf schreibt am 23. November 2016, 21:52

    Hallo liebes Viebrockhausteam,

    wir waren auch im Park im Bad Fallingbostel. Welcher Teppich wurde im Haus 425 verlegt?
    Vielen Dank schon jetzt für die Antwort.
    Kathrin