SolarEdge – Solarmodule werden intelligent

  • Datum:
  • Kategorien:  Zuhausehaus Blog, Startseite: Blog, Haus- und Heiztechnik, Qualität und Ausstattung
Maximale Leistung von jedem Modul – mit SolarEdge optimieren Viebrockhaus-Bauherren die Leistung Ihrer PV-Anlage.

SolarEdge ist ein führender Hersteller von PV-Wechselrichtern und Leistungsoptimierern. Die SolarEdge Lösung erlaubt die Optimierung eines PV-Systems auf Modulebene für eine bessere Anlagenleistung und wird bei allen Viebrockhäusern standardmäßig eingesetzt.

In einem PV-System hat jedes Modul einen individuellen maximalen Leistungspunkt (MPP). Durch Unterschiede zwischen den Modulen kommt es zu Leistungsverlusten. Gründe für Leistungsverluste können Verschmutzung, Verschattung, Schnee, Blätter etc. sein. Bei traditionellen Wechselrichtern reduziert das schwächste Modul die Leistung aller anderen Module. Mit SolarEdge produziert jedes Modul immer das Maximum und Leistungsverluste werden vermieden. Verschattung von PV Systemen ist im Prinzip nicht vermeidbar und wird durch nahegelegene Bauten, Schmutz, Wolken, benachbarte PV Module und weiteres verursacht. Aufgrund des zentralen MPPTs und der Bypass Dioden ist der Ertragsverlust durch Teilverschattung viel größer als der tatsächliche Verlust der beschienenen Fläche.

Nachteile von String-Wechselrichtern

  • Ein zentraler Wechselrichter
  • Energieverlust
  • Begrenzte Dachflächennutzung
  • Kein Monitoring auf Modulebene
  • Sicherheitsrisiken
  • Stranglänge ist begrenzt
  • Stränge müssen gleich lang sein
  • Keine Module auf verschatteten Flächen
  • Alle Module auf Dächern mit gleicher Neigung und Ausrichtung
  • Kein Modulmix möglich

Das SolarEdge bietet Viebrockhaus-Kunden durch drei innovative Komponenten viele Vorteile.

Das System besteht aus einem Leistungsoptimierer, einem Wechselrichter und dem Monitoring für die Bauherren.

Bei der SolarEdge Lösung ist jedes Modul ist mit einem Leistungsoptimierer verbunden. Leistungsoptimierer sind elektronische Wandler, die die Energie von jedem Modul individuell maximieren.  Ein vereinfachter Wechselrichter wandelt gleich in Wechselstrom um und das Cloud-basierte Monitoring-Portal visualisiert die Leistung jedes einzelnen Moduls.

Durch die SolarEdge-Leistungsoptimierer werden Module intelligent. Es werden bis zu 25 % mehr Energie gewonnen und die Leistung eines jeden Moduls ist permanent kontrollierbar. Für maximale Sicherheit kann der Leistungsoptimierer im Notfall jedes einzelne Modul automatisch auf eine Sicherheitsspannung herunterfahren.

Der Wechselrichter wurde speziell für den Einsatz mit den Leistungsoptimierern entwickelt und ist verantwortlich für die DC/AC Umwandlung, da alle anderen Funktionen von den Leistungsoptimierern für jedes einzelne Modul gesteuert werden. Der Wechselrichter ist klein, leicht und hat ein modernes, ansprechendes Design.

Beim Monitoring wird die Leistung für jedes einzelne Modul in Echtzeit angezeigt. Der Nutzer erhält volle Transparenz seiner Anlagenleistung und eine automatische Warnmeldung bei Störungen. Das Monitoring ist von jedem Computer, Smartphone oder Tablet leicht zugänglich.

Die Vorteile von SolarEdge auf einen Blick:

  • Alle Dächer können problemlos belegt werden
  • Ästhetische Integration der PV-Module
  • Mehr Module durch bessere Dachflächennutzung möglich
  • Bis zu 25% mehr Energiegewinnung
  • Mehr installierte Leistung – mehr Ertrag
  • Tagesgenaue Darstellung des Ertrages

Das Funktionsprinzip einfach veranschaulicht:

Ein Vergleich mit einem Ruderachter. Die Schlagzahl liegt bei 35 pro Minute und beide sind gleich schnell.

Die Anstrengung war zu hoch - bei beiden Booten hat einer der Hintermänner einen Krampf. Somit ist das Rennen entschieden.

Kommentare:

  • Benjamin Breitmar schreibt am 04. July 2016, 09:57

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ist die Modulsteuerung bei der Bestellung einer PV Anlage serienmäßig vorgesehen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Benjamin Breitmar

  • Viebrockhaus Redaktion schreibt am 07. July 2016, 11:01

    Sehr geehrter Herr Breitmar,

    ja - die Modulsteuerung ist serienmäßig vorgesehen.

    Viele Grüße,
    S. Stolley