Attraktive BAFA-Förderung für effiziente Wärmepumpen

12. Februar 2018

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert das Heizen mit Wärmepumpen mit attraktiven Zuschüssen von 2.000,00 €.

Schon seit 2007 setzt Viebrockhaus ausschließlich auf Wärmepumensysteme der jeweils neuesten Generation – und damit auf erneuerbaren Energien. Das ist gut für die Umwelt und gut für den Geldbeutel der Bauherren. Zusätzlich fördert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) das Heizen mit Wärmepumpen, wie Viebrockhaus sie verwendet, mit attraktiven Zuschüssen von 2.000,00 €.

Seit dem 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor (!) Vertragsabschluss beim BAFA online zu beantragen. Bei der Antragstellung unterstützt das Viebrockhaus-Team seine Kunden mit Rat und Tat.

Das BAFA-Antragsverfahren – so gehen Sie vor:

  1. Eingabe der Daten: beinhaltet Angaben zum Vorhaben, zur antragsstellenden Person, zur Art der Förderung, sowie eine Einverständniserklärung zur elektronischen Kommunikation
  2. Upload (lediglich in Einzelfällen notwendig)
  3. Prüfung und Bestätigung der Daten

Wichtig: Senden Sie die »Bestätigung der wahrheitsgemäßen Angaben« mit der Internet-ID (diese haben Sie im ersten Schritt erhalten) unterschrieben und in Papierform innerhalb von 14 Tagen an die BAFA. Diese ID ist nicht die BAFA-Vorgangsnummer. Die Vorgangsnummer wird von der BAFA im weiteren Schriftverkehr mitgeteilt.

Es folgt das Bewilligungsverfahren der BAFA in zwei Stufen: 

  1. Prüfung Förderantrag und Erteilung Zuwendungsbescheid inkl. Mitteilung ID-Kennung
  2. Ausfüllen der »Verwendungsnachweiserklärung« (online) mit Möglichkeit der Beantragung einer Zusatzförderung

Bei fehlerfreier Prüfung wird Zuschuss ohne vorherige Mitteilung auf das angegebene Konto des Antragstellers ausgezahlt.

 

Selbstverständlich helfen unsere Fachberater Ihnen gern dabei.

Kontaktanfrage

 

Katalog kostenlos bestellen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.