Jetzt 38.000 Euro Förderung für ein Viebrockhaus durch KfW und BAFA

22. Januar 2020

Sowohl die KfW-Bank als auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) haben ab Januar 2020 ihre Förderprogramme kräftig aufgestockt.

Für ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus erhalten Sie jetzt pro Wohneinheit 120.000 Euro (statt bisher 100.000 Euro) zinsgünstige Darlehen und 30.000 Euro (statt bisher 15.000 Euro) Tilgungszuschüsse von der KfW. Den Einbau einer Wärmepumpe, die bei Viebrockhaus Standard ist, fördert die BAFA haustypabhängig ab sofort mit bis zu 8.000 Euro (statt bisher 2.000 Euro). Die Gesamtförderung für ein Viebrockhaus beträgt dadurch ab sofort 38.000 Euro statt bisher 17.000 Euro.

Lassen Sie sich jetzt von uns telefonisch unter 0800 8991000 oder in einem Online-Beratungsgespräch umfassend informieren!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Katalog kostenlos anfragen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.