Neues Musterhaus in Bad Fallingbostel

23. April 2017

Mit unserem neuen Zuhausehaus Maxime 610 haben wir ein neues Highlight im Musterhauspark Bad Fallingbostel. Unter dem Motto »Industrial Elegance« zeigen wir, wie stylisch und gemütlich zugleich ein modernes Zuhause sein kann. Selbstverständlich wurde es im besten KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus realisiert.

Das Einfamilienhaus Maxime 610 überzeugt von außen mit einer klassischen Einfamilienhaus-Architektur, einer modernen Wechselfassade aus Putz und Verblender, einem schicken Flachdacherker auf der Terrassenseite, folierten Fenstern in quarzgrau u.v.m.

Viel Platz für die ganze Familie

Mit rund 170 Quadratmetern Wohnfläche und einer durchdachten Raumaufteilung ist das Maxime 610 ein wahres Raumwunder:

  • separates Home-Office im Erdgeschoss, das bei Bedarf auch als Gästezimmer oder weiteres Kinderzimmer genutzt werden kann.
  • großzügiger Wohn-Essbereich mit zentralem Essplatz und eine offener Küche sowie separaten Hauswirtschaftsraum mit praktischer Back-up-Küche.
  • zwei Kinderzimmer, ein Gästezimmer, ein Elternschlafzimmer mit Ankleide und ein komfortables Badezimmer mit zwei Waschtischen, Badewanne und bodengleicher Dusche finden sich im Dachgeschoss.

Gemütlich, persönlich und individuell

Das Musterhaus Maxime 610 wurde mit ausgewählten Möbelstücken des belgischen Herstellers Flamant eingerichtet.

  • Naturbelassenes Holz, kombiniert mit schwarzen stylischen Statement-Möbeln aus Metall und hellen Leinenvorhängen schaffen einen eleganten Industriecharakter
  • Der Industriecharakter wird durch die Wandfliesen »Urbantones« von Villeroy & Boch unterstrichen. Die beige- und kreidefarbenen Bodenfliesen »Newtown« und »Cadiz« bringen den traditionellen Touch mit ein. 

Smart Home-Paket sorgt für Komfort

Ein Smart Home-Paket für ein sprachgesteuertes Haus sorgt für zusätzlichen Wohnkomfort.

KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus: 80 Prozent weniger Energiebedarf

Das neue Musterhaus Maxime 610 erfüllt aber nicht nur in Architektur, Ausstattung und Gestaltung höchste Ansprüche, sondern auch energetisch. Es wurde im besten KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus realisiert. Im Jahresdurchschnitt verbraucht dieses Viebrockhaus rund 80 Prozent weniger Energie für Heizung, Brauchwasserbereitung und Lüftung als ein Gebäude, das gemäß der derzeit gültigen Energieeinsparverordnung (EnEV) errichtet wurde.

Und, die KfW-Bank gewährt Bauherren, die sich für diesen Energiestandard entscheiden, besonders zinsgünstige Darlehen von 100.000 Euro pro Wohneinheit und Tilgungszuschüsse von 15.000 Euro.

Systemhaus Maxime 610 

Musterhauspark Bad Fallingbostel 

Katalog kostenlos bestellen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.