Upgrade auf den KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus für 5.990 Euro

28. März 2017

Eine größere, individuell angepasste Photovoltaikanlage, eine innovativen Hausbatterie zur Stromspeicherung u.v.m. sind in diesem Upgrade enthalten.

Das Upgrade vom KfW-40- auf den KfW-40 Plus-Standard gibt es bis zum 30. Juni 2017 für nur 5.990 Euro. Das Vorteilspaket beinhaltet, nach den KfW-Vorgaben individuell angepasst, eine Erweiterung der im Viebrockhaus-Standard vorhandenen SunPower Photovoltaikanlage. Zusätzlich wird eine kompakte und leistungsstarken Hausbatterie zur Speicherung des selbst produzierten Solarstroms, ein intelligentes Energiemanagement-System, ein Online-Monitoring für die Kontrolle und Steuerung der Stromproduktion und -verbräuche von überall aus, eine zentrale Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung u.v.m. mitgeliefert. »Der beste KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus macht die Hausherren noch unabhängiger von Stromanbietern, sichert niedrige Energiekosten für Jahrzehnte und die Wertbeständigkeit der Immobilie für Generationen«, so Dirk Viebrock.

Niedrigste Heizkosten und generationsübergreifende Nachhaltigkeit des Zuhausehauses sind damit vorprogrammiert. Und die KfW belohnt diese Entscheidung mit zinsgünstigen Darlehen von bis zu 100.000 Euro und Tilgungszuschüssen von bis zu 15.000 Euro.

KFW-40-Plus Offensive

Katalog kostenlos bestellen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.