Das Heimvorteil-Paket

Als besonderes Special haben wir exklusiv für Viebrockhaus-Kunden, die in Harsefeld bauen möchten, ein umfangreiches „Heimvorteil-Paket“ geschnürt.

Bauen Sie mit Viebrockhaus »Am Redder III« und nutzen Sie den Heimvorteil. Da der Firmenstammsitz von Viebrockhaus in Harsefeld ist, kommen viele Mitgewerke aus der Region. Da das Neubaugebiet nicht weit von unserem Bauhof entfernt ist, geben wir die ersparten Kosten an Sie weiter.

Es erwarten Sie viele schöne und nützliche Zusatzleistungen. Seien Sie gespannt - Sie werden überrascht sein!

Auf unserer Informationsveranstaltung mit der Samtgemeinde Harsefeld am 25. August 2013 erfahren Sie alle Details. Auch unsere Fachberater im Musterhauspark Horneburg informieren Sie gern.

 

Inklusive-Leistungen

  • Bauwasser und Baustrom
  • Baustromkasten
  • 2 kWp Photovoltaik-Anlage, Sunpower - Weltmeistermodul mit 21 % Wirkungsgrad
  • Viebroplan/Spachtelung Q3: Risse adé und besser als Flies! Für die Beplankung der gemauerten Innenwände verwenden wir unser Trockenbausystem ViebroPlan®. Die Oberfläche wird besonders glatt und entspricht der Oberflächenqualität Q3. Streichen der Wände ist dadurch direkt (ohne Tapezieren) möglich.
  • Decke im Erdgeschoss wird mit Raufaser tapeziert
  • Malerarbeiten innen (Anstrich der Decken und Wände)
  • erhöhter Schallschutz mit LaDeco/LaSound Trockenbausystem im Dachgeschoss
  • Edelstahl-Anker bei den Holztreppen
  • Gesimse und Überstände aus Kunststoffprofilen – Nie mehr streichen! (Häuser ohne Freigebinde)
  • SAT-Anlage (SAT-Schüssel, zwei Anschlussdosen, ohne Receiver)
  • sichtbare Wandfliesen-Außenecken in Bad und WC mit einer Winkelschiene aus PVC oder Edelstahl
  • zusätzliche Kontrolle und Nacharbeit der Versiegelung in Bad und WC ca. 1 Jahr nach Hausübergabe
  • Fensterbänke 3 cm dick
  • Erstellung eines Gartenplans von einem Garten- und Landschaftsbauer
  • 35 % Nachlass auf Carports von HM Carport, www.hm-carport.de
  • Ausrichtung des Richtfest für bis zu 20 Personen (Catering, Getränke, Richtkrone, Richtzeitung). Richtfest Freitags oder Samstags? Kein Problem!
  • Laut Samtgemeinde Harsefeld stehen ausreichend Krippenplätze zur Verfügung. Wir helfen Ihnen bei der Vermittlung.