Anmeldung zur Informationsveranstaltung am 05. Mai 2013

Der Traum vom Haus im Grünen

Kein Lärm, keine Autokolonnen vor der Tür, stattdessen ein unabhängiges Leben im eigenen Haus mit Garten und mit Spielplatz um die Ecke.

Wo möchten Sie am liebsten wohnen? 

  • Am Rand einer Kleinstadt mit Geschäften, Schulen und Kindergärten, die Sie bequem zu Fuß erreichen können?
  • Umgeben von viel Natur und schönen Strecken für Jogging- und Radtouren?
  • In der Nähe von Hamburg?

Dann sind Sie in Harsefeld genau richtig!

»Samtgemeinde Harsefeld ... schön hier.«

So begrüßt der auf der Stader Geest gelegene Flecken im Landkreis Stade seine Besucher. Im Ortskern liegen der ehemalige Amtshof (heute die Ortsbibliothek), Fundamente des früheren Benediktinerklosters, die Kirche und das Museum im ehemaligen Gerichtsgebäude. Am Nordrand fließt der kleine Fluss Aue im romantischen Auetal.

Der Ort ist in den letzten Jahren stark gewachsen, auch durch Zuzug aus dem Großraum Hamburg. Die Neubürger finden eine intakte Infrastruktur vor – mit einer Vielzahl von Angeboten: Kindergärten, Schulen, Gymnasium, Sportvereine, Sportstätten (darunter die einzige Eishalle im Landkreis), Schwimmbad, Kino und die perfekte Bahnanbindung nach Hamburg. Was will man mehr?

Weitere Informationen zu Harsefeld finden Sie unter www.harsefeld.de.