Tipps für zukünftige Bauherren

Autor: Familie Bülow aus Ronnenberg/Weetzen

Wir konnten uns terminlich auf sämtliche Gewerke verlassen. Sollte der Bauleiter etwas zu bemängeln haben, hat er dieses sofort mit den Mitarbeitern geklärt und Kleinigkeiten mussten dann geändert werden. Das war für uns ein angenehmes Gefühl, man musste keine Angst haben, dass irgendwelche Mängel vertuscht werden.

Gerne geben wir unsere Erfahrungen weiter! Sie erreichen uns unter WBuelow@t-online.de. Nach dem Erstkontakt per Mail erhalten Sie auch gerne eine Telefonnummer von uns. Viele Grüße, Familie Bülow

 

Das Besondere an unserem Haus

  • Terrassenseitiger Turmerker
  • Bürogebäude als Anbau
  • Rollläden im Erd- und Dachgeschoss
  • Vollkeller