Tipps für zukünftige Bauherren

Autor: H. Nolte

Mit einem befreundeten Ehepaar haben wir uns auf der Suche nach einem Haus gemacht. Durch Zufall kamen wir am Musterhauszentrum Ostbevern vorbei. Wir sahen uns die Musterhäuser an und ließen uns anschließend durch den Architekten Herrn Hager beraten. Wir wurden hervorragend informiert über die Haustypen, Haustechnik, Bauart usw. und besonders die Finanzierung. Bei der Beratung wurde uns schon mitgeteilt was an Nebenkosten während der Bauphase auf uns zukommt und die wir beachten sollten. Darüber waren wir später noch angetan nachdem wir erfahren hatten wie viele Familien in dem Baugebiet, in dem wir gebaut haben noch Nachfinanzieren mussten. Bei uns haben die Berechnungen zu 100% gepasst.
Wir informierten uns auch im Internet über die Firma Viebrock. Dort hatten wir gelesen, dass die Fa. auf dem zweiten Platz von 10 Teilnehmern als "fairstes Bauunternehmen" platziert war. Danach fiel die Entscheidung mit der Firma Viebrock zu bauen.

Wir haben in einer vom Land NRW geförderten Klimaschutzsiedlung gebaut. Das Haus musste als 3 Liter Haus errichtet werden, was aber kein Problem darstellte.
Anfang Juni 2014 war dann Baubeginn.
Der Bauherr vom Nachbargrundstück baute zu dem Zeitpunkt ein Stadthaus. Da er bei unserem Baubeginn Urlaub hatte konnte er die Bautätigkeiten an unserem Haus gut beobachten. Er erzählte uns, dass die Handwerker der Fa. Viebrock sehr zügig und gut arbeiten würden. Er sagte uns, die sind so schnell, dass wir mindestens alle zwei Tage vorbei schauen sollten um die einzelnen Bauabschnitte zu sehen.
Eine Woche später sagte er zu uns: "Ich muss mich berichtigen, ihr müsst nicht alle zwei Tage vorbeikommen zum gucken sondern alle zwei Stunden, so schnell geht das.

Natürlich gab es auch kleine Mängel während der Bauphase die aber Dank des sehr guten Bauleiters - Herr Schrader - immer zügig behoben wurden.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei der Firma Viebrock über die gute Beratung, Bauausführung und Betreuung während der Bauphase bedanken.

Das Besondere an unserem Haus

  • Doppelhaushälfte Edition 800 D
  • Maße: 7 x 10,5 m
  • Wohnfläche: 106 m²
  • 3-Liter-Haus 35 KW
  • Klimaschutzsiedlung