Traditionsbewusst im Cottage-Haus

Urig, heimelig und stilvoll

Nicht nur Großbritannien-Fans sind dem Charme rustikaler Cottage-Häuser verfallen. Der Landhaustil wirkt mit seinem Traufgiebel, der landestypischen Fassade und den vielen architektonischen Details verspielt, urig und edel zugleich. Viebrockhaus macht Ihren Wunsch nach einem Haus im Cottage-Stil wahr! Lassen Sie sich zum Beispiel von unseren Häusern »Edition 450« und »Maxime 700« inspirieren:

Edition 450 - Wohnen im Cottage-Stil
Edition 450 - Landhausküche mit Blick in den Essbereich
Edition 450 - Landhausküche
Edition 450 - Gemütlicher Fensterplatz im Landhausstil
Edition 450 - romantisch eingerichtetes Arbeitszimmer
Edition 450 - gemusterte Bodenfliese von Villeroy & Boch im Used-Look
Edition 450 - Bad in natürlichen Farben

Besprechen Sie mit uns Ihre individuellen Wünsche für ein Massivhaus im Cottage-Stil.

Zum Kontaktformular

Was versteht man unter einem Cottage-Haus?

Eine feste Definition für den Begriff Cottage-Haus gibt es nicht. Im Allgemeinen wird im englischen Sprachgebrauch unter einem Cottage-Haus ein eher kleineres Haus auf dem Land oder am Strand, oft auch Ferienhaus, verstanden. Während einst vor allem einfache Bauern und Fischer in England, Irland und Schottland diese Form des Landhauses bewohnten, erfreut sich der Baustil heutzutage wieder großer Beliebtheit. Kein Wunder, bietet er doch eine heimelige Wohlfühlatmosphäre, die das Wort „Zuhause“ mit Leben füllt.

Ein Cottage-Haus ist sozusagen die englische Variante des Landhausstils. Es ist rustikal, naturbelassen und urgemütlich. Während die Häuser früher einstöckig und klein waren, gilt das für den heutigen Cottage-Stil natürlich nicht mehr – ganz im Gegenteil: Cottage-Häuser sind in der Regel freistehend und großzügig geschnitten.

Cottage-Haus für Stadt und Land

Dass ein Landhaus nur abseits der Stadt stehen kann, ist längst überholt. Moderne Varianten des Landhausstils fügen sich wunderbar in dichter besiedelte Gebiete. Mit Fachwerk, Natursteinmauern, Stroh- oder Schieferdächern, Holztüren und Holzfensterrahmen ist ein Cottage-Haus immer ein Hingucker. Und auch im Inneren lässt es sich bestens leben: Holzfußböden, freiliegende Deckenbalken, urige Möbel, ein offener Kamin und vieles mehr tragen zu der heimeligen Atmosphäre eines Cottage-Hauses bei.

Kreieren Sie Ihr Haus im Cottage-Stil ganz nach Ihren Wünschen und lassen Sie sich auch von anderen Einflüssen inspirieren, zum Beispiel vom norddeutschen Pendant zum Cottage-Haus, dem Friesenhaus. So entsteht Ihr ganz individuelles Landhaus, in dem Sie und Ihre Familie sich pudelwohl fühlen!

Typische Gestaltungselemente sind zudem:

Massivhaus mit Elementen des Cottage-Stils

  • Traufgiebel
  • Fenster mit Sprossen
  • Zierfensterläden
  • Vordach über dem Eingang
  • Ziermauerwerk an den Gebäudeecken
  • Ziermauerwerkelemente in der Fassade
  • Haustür im Landhausstil
  • Rustikale Verblendung
  • Französische Balkongeländer
  • Freigebinde mit Giebelornament
  • Große Dachüberstände
  • Zusätzliches Fenster im Spitzbogen
  • Einzelfenster

Landhaustil mit Viebrockhaus

Sie möchten ein Haus im Cottage-Stil bauen? Mit Viebrockhaus realisieren Sie diesen Wunsch in nur 3 Monaten Bauzeit und in bewährter Massivbauweise. Lassen Sie sich von unseren Häusern mit landhaustypischen Architekturmerkmalen inspirieren und verwirklichen Sie Ihren Traum Hand in Hand mit unseren Beratern und Innenarchitekten – gemeinsam entwickeln wir ein stimmiges Konzept und bauen ein energieeffizientes, schlüsselfertiges Massivhaus im Cottage-Stil.

Sie möchten unsere Häuser hautnah erleben? Dann besuchen Sie einen unserer deutschlandweiten Musterhausparks. Hier erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die Qualität unserer Arbeit und Ihre Gestaltungsmöglichkeiten. In Bad Fallingbostel und Kaarst erwarten Sie zudem unsere großen Bemusterungszentren, in denen Sie auch gleich die Innenausstattung für Ihr künftiges Cottage Haus begutachten können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!