Maxime 420 II - Viel Tageslicht auf zwei Geschossen

Wir bauen das Maxime 420 so, wie es Ihnen gefällt

Ausstattung

  • Walmdach mit 22° Dachneigung
  • Zweigeschossiger Baustil
  • Hybrid-Smart-Air-Technik 1.0
  • Ca. 2,6 kWp Photovoltaikanlage (für Südost-/Südwest-Ausrichtung)
  • Lithium-Ionen-Hausbatterie mit 6,5 kWh Speicherkapazität
  • Smart-Home-Ausstattung
  • Fenstertür-Eckelement im Erd- und Obergeschoss

Maxime 420 II - Ein Haus viele Möglichkeiten

Das Maxime 420 II setzt mit dem außergewöhnlichen Rundfenster das i-Tüpfelchen auf seine symmetrisch und modern gestaltete Eingangsseite. Die schmalen Fensterelemente schützen perfekt die Privatsphäre zur Straßenseite. Vertikale Fensterbänder mit Füllungselementen strukturieren die Wandflächen des zweigeschossigen Baukörpers auf den drei anderen Hausseiten. Den Abschluss zum waagerechten Gesims bildet beim Mauerwerk eine Grenadierschicht und darüber ein zurückliegendes Stellbrett.


Viel Tageslicht in den Wohnräumen durch Fenstertüren

Im Erdgeschoss: ein großes Eckelement im Essbereich und zwei weitere Elemente im Wohnbereich sorgen für »durchgehenden« Lichteinfall aus drei Himmelsrichtungen.

Im Obergeschoss: Beide Kinderzimmer erhalten Licht aus zwei Himmelsrichtungen. Auch im Bad ist durch die Fenstertür für viel natürlichen Lichteinfall gesorgt.


Der Kochbereich ist optisch abgetrennt, wird aber durch eine Verbindung mit dem Esstresen als eine Einheit mit dem Ess- und Wohnbereich wahrgenommen. Die offenen Eingänge für den Koch- und Wohnbereich sind übereck angeordnet. Im Erdgeschoss sind das Arbeits- oder Gästezimmer und das große Dusch-WC bereits inklusive.

Dies eröffnet viele verschiedene Nutzungsmöglichkeiten – als Homeoffice, für Gäste, als drittes Kinderzimmer oder zum Wohnen auf einer Ebene im Alter. Im Bad sind WC und Dusche optimal abgeschirmt, der vordere Bereich ist dafür lichtdurchflutet, hier befinden sich Badewanne und ein Waschtisch, auch als Doppelwaschtisch möglich. Viel Staufläche bietet der Schrankraum, der optional auch als Kinder-Duschbad geplant werden kann. Die Räume Bad, Schlafen und Ankleide werden dann zu einem Eltern-Suite-Bereich umgeplant. Die Ankleide bietet außergewöhnlich viel Platz und kann auch als Abstellfläche für Koffer genutzt werden.


Ein Haus - Drei Varianten

Wenn Sie schlichte Eleganz und klare Linien mögen, ist das Maxime 420 II im modernen Stil genau das Richtige für Sie. In dieser Variante kommt unser Bestseller als zweigeschossige Stadthausvilla daher. Wir bieten das Maxime 420 aber auch in anderen zeitlosen Varianten an, ganz auf Ihren Geschmack und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Maxime 420 mit Dachabschleppung

Maxime 420 mit farbigen Putzflächen

Maxime 420 mit einem Ziemauerwerk


Virtuelle Tour

Bedienungshinweis

Bewegen Sie sich durch das Panorama, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten und dabei die Maus bewegen. Mit dem Mausrad können Sie hinein- oder herauszoomen. Die Schaltfläche am oberen rechten Bildrand wechselt in den Vollbildmodus und zurück.

Am unteren Bildrand finden Sie die Steuerungselemente für den virtuellen Rundgang. Wechseln Sie mit Klick auf das Grundriss-Icon in das andere Geschoss. Möchten Sie in den nächsten Raum springen, klicken Sie auf den Kreis mit schwarzem Punkt.
Tipp: Detaillierte Informationen verbergen sich hinter den Kreisen mit dem Bild-Icon.

Um Wartezeiten beim Laden des virtuellen Rundgangs möglichst gering zu halten, empfehlen wir einen Anschluss mit 2-Mbit oder höher.

Neugierig geworden? 

VR-Brille auf und rein ins Haus.

Kommen Sie doch direkt ins Maxime 420 II und erleben Sie mit Ihrer VR-Brille und Ihrem Smartphone eine Hausbesichtigung mal auf eine ganz andere und spannende Weise. Einfach den QR-Code scannen und Neues entdecken. Wir bieten Ihnen das Maxime 420 in vielen Varianten an – für jedes Wohnbedürfnis das richtige Haus.

Maxime 420 II virtuell besichtigen

Es gibt noch mehr zu sehen ...

... denn nicht nur unser Maxime 420 II ist virtuell begehbar. Für zahlreiche Häuser bieten wir erlebnisreiche VR-Touren an. Einfach QR-Code scannen, Haus auswählen und VR-Panorama starten.

Noch mehr virtuelle Hausbesichtigungen


Gesünder Wohnen mit allen Sinnen

Unser Anspruch – ein Haus zu bauen, das gleichermaßen behaglich und gesund ist.

Das Viebrockhaus-Konzept der Wohngesundheit – das Umweltbundesamt hat in einer Studie nachgewiesen, dass wir uns in Deutschland etwa 80 bis 90 Prozent des Tages in geschlossenen Räumen aufhalten. Umso wichtiger ist es, Ihr Zuhause so einzurichten, dass es für Ihre Gesundheit unbedenklich ist. Unsere Vorstellung vom gesunden Leben in einem Viebrockhaus dreht sich nicht nur um Vermeidung von Schadstoffen. Es geht auch um die Schaffung einer behaglichen Wohnumgebung. Im »Lebensraum Zuhause« gibt es viele Bereiche, die für gesundes Wohnen unverzichtbar sind und unser Wohlbefinden beeinflussen. Der ganzheitliche Ansatz von Viebrockhaus leitet sich von unseren fünf Sinnen ab: Die Bereiche Luft, Licht, Wasser, Temperatur und Schall bilden deshalb die Bausteine für ein wohngesundes Viebrockhaus.

Das Plus für Ihr Zuhause – und es gibt noch mehr: Für nahezu jeden Bereich stellen wir Ihnen Produkte vor, die Ihrem Viebrockhaus ein Wohngesundheits-Plus verleihen. Darunter: besonders schadstoffarme Wand- und Bodenbeläge, ein Kalkschutzgerät für Ihre Wasserinstallation, zwei Luftgütesensoren, ein Upgrade zur Luftreinigung, ein aktiver, zentraler Luftbefeuchter, zwei VELUX-Dachflächenfenster-Pakete und ein Ceiling Window.

Jedes Plus-Produkt kann separat in Ihr Viebrockhaus eingebaut werden, teilweise auch nachträglich. Alle zusammen heben die Wohngesundheit in Ihrem Haus auf ein ganz neues Level: Wir nennen es Wohngesundheit Plus. Unsere Projektmanager/innen informieren Sie gern.