Maxime 620

Mit Giebeleingang und markanter Silhouette

Beschreibung

Ein großes Haus mit einem pfiffigen Grundriss: Das Arbeitszimmer im Erdgeschoss ist genauso praktisch wie der Schrankraum im Dachgeschoss. Die Planung überzeugt mit vielen praktischen Details und einer großen Ankleide. Auf der Straßenseite überzeugt das Haus mit markanten, schmalen Fensterbändern. Zum Garten hin sorgen große Fenster für viel Licht. Die Schiebeelemente im Wohnraum erleichtern den Übergang zur Terrasse.

Größe und Maße

Wohnfläche:
161,24 m²
Maße:
11,60 x 9,60 m
KfW-Effizienzhaus
KfW-Effizienzhaus 40 Plus
Energieeffizienzklasse

Ausstattung

  • Satteldach
  • 40° Dachneigung
  • 130-cm-Drempel im Rohbaumaß
  • überdachter Traufeingang
  • Grenadierschicht im Erdgeschoss
  • Schiebeelemente im Wohnraum
  • zweiflügelige Wohnzimmertür mit Verglasung
  • Wärmepumpentechnik Hybrid-Air-Eco 2.1
  • Photovoltaikanlage mit Lithium-Ionen-Batterie
  • Smart-Home-Ausstattung

Ähnliche Häuser

Um Sie persönlich und kostenfrei zu beraten, benötigen wir Ihre Kontaktdaten.

Grundriss des Hauses

Erdgeschoss

Kurze Wege: Der Haustechnikraum bietet auch Stellflächen für Waschmaschine und Trockner. Er ist ein Verbindungsraum mit Zugängen von Küche und Diele. Das Arbeitszimmer kann auch als Gästeraum genutzt werden. Ein WC mit Dusche liegt gleich um die Ecke.

Wohnfläche

Wohnen/Essen

36,81 m²

Kochen

9,16 m²

Arbeiten

10,42 m²

Diele

12,51 m²

Garderobe

3,22 m²

Dusche/WC

3,26 m²

HTR

10,64 m²

Überd. Eingang

0,86 m²
Gesamt 86,88 m²

Obergeschoss

Man kann nie genug davon haben: Staufläche. Der Schrankraum bietet viel davon. Er lässt sich aber auch zu einem Kinder-Duschbad umgestalten. Genau richtig angeordnet: Der Schlafraum befindet sich in der Mitte zwischen großem Badezimmer und separater Ankleide.

Wohnfläche Nutzfläche

Schlafen

13,00 m² 15,00 m²

Ankleide

11,00 m² 13,00 m²

Kind 1

14,00 m² 16,00 m²

Kind 2

14,00 m² 16,00 m²

Bad

8,00 m² 10,00 m²

Schrankraum

6,00 m² 7,00 m²

Empore

6,00 m² 6,00 m²
Gesamt 72,00 m² 83,00 m²

Virtuelle Tour

Bedienungshinweis

Bewegen Sie sich durch das Panorama, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten und dabei die Maus bewegen. Mit dem Mausrad können Sie hinein- oder herauszoomen. Die Schaltfläche am oberen rechten Bildrand wechselt in den Vollbildmodus und zurück.

Am unteren Bildrand finden Sie die Steuerungselemente für den virtuellen Rundgang. Wechseln Sie mit Klick auf das Grundriss-Icon in das andere Geschoss. Möchten Sie in den nächsten Raum springen, klicken Sie auf den Kreis mit schwarzem Punkt.
Tipp: Detaillierte Informationen verbergen sich hinter den Kreisen mit dem Bild-Icon.

Um Wartezeiten beim Laden des virtuellen Rundgangs möglichst gering zu halten, empfehlen wir einen Anschluss mit 2-Mbit oder höher.

Katalog kostenlos anfragen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.