Drei Monate Bauzeit

Einfamilienhäuser bauen wir Stein auf Stein in nur drei Monaten.

Wir garantieren Ihnen eine Bauzeit von nur 3 Monaten.

So können Sie Ihr Bauvorhaben und alles Drumherum genau planen.

Präzise wie die Räder eines Uhrwerkes greifen bei unseren Baustellen alle Abläufe genau ineinander. Vom Maurer bis zum Elektroinstallateur stimmen alle unsere Handwerker Ihre Arbeiten aufeinander ab - ein Verfahren, das sich über Jahrzehnte bewehrt hat. Bauen Sie mit Keller oder ein Doppelhaus, benötigen wir für die optimale Ausführung einen halben Monat länger.

Dank der kurzen Bauzeit kennen Sie den Abnahmetermin für Ihr Massivhaus bereits beim Richtfest auf den Tag und die Stunde genau. So können Sie das Bauvorhaben von Ihrem Massivhaus und alles Drumherum genau planen.

So reduzieren sich beispielsweise die Kosten für die Zwischenfinanzierungsphase und Sie können Ihrem Vermieter rechtzeitig und ohne Risiko kündigen, bevor Sie in Ihr neues Haus von Viebrockhaus einziehen. Zudem stellen wir durch die straff geplante Bauzeit sicher, dass der Rohbau schnell ein Dach bekommt und vor Niederschlägen geschützt wird.

  • Der Bauleiter steckt das Haus ab, der Mutterboden wird abgetragen, die Baugrube ausgehoben und das Feinplanum für die Sohle hergestellt.
  • Kurze Zeit danach wird die Sohle aus Stahlbeton gegossen. Das Fundament ist fertig!
  • Ihr Haus bekommt einen Keller? Dann wird jetzt auch das Kellergeschoss aufgestellt. 
  • Das Material für die Innenwände wird per Kran ins Haus gehoben.

  • Die Außenwände werden gemauert. In der dritten Bauwoche ist die Erdgeschossdecke fertig. 
  • Wenn der Dachstuhl steht, können Sie das Richtfest feiern und die Zeitkapsel für den Eckstein einsetzen.
  • Der Zeitplan für den weiteren Bauablauf steht fest. 
  • Das Dach wird gedeckt, die Fenster werden eingesetzt.
  • Malerarbeiten am Gesims erfolgen, wenn dieses nicht in Kunststoff ausgeführt wird. 
  • Die Fassade wird verfugt, das Gerüst abgebaut.

  • Der Dachausbau beginnt, zum Teil erfolgen bereits parallel die Elektroarbeiten, danach die Sanitär- und Heizungsarbeiten.
  • Die Fußbodenheizung wird verlegt. 
  • Ist der Estrich fertig, werden die Wände mit den »ViebroPlan«-Platten verkleidet.
  • Danach erfolgen die Fliesen- und Malerarbeiten. 
  • Innentüren und Treppe werden montiert und die Teppich- oder Designböden verlegt.

  • Waschtische, WCs und Armaturen werden montiert und letzte Versiegelungs arbeiten durchgeführt.
  • Vor der Übergabe fi ndet die Vorabnahme statt. Der Blower-Door-Test bestätigt die Dichtigkeit des Hauses.
  • Bis zur Endabnahme werden Restarbeiten erledigt. 
  • Einsetzen der Verblendplatte Ihres Ecksteins mit den geografi schen Koordinaten Ihres Hauses.
  • Schlüsselübergabe in der 13. Woche, Beginn der 10-Jahres-Garantie.

Mit der offiziellen Schlüsselübergabe in der 13. Woche geht das neue Zuhausehaus in Ihre Hände über, und die Zehn-Jahres-Garantie beginnt.

Katalog kostenlos bestellen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.