Wärmepumpe: Energiesparend und umweltschonend

Viebrockhaus baut Ihr Massivhaus mit intelligenter Heiztechnik

Der Einbau einer Wärmepumpenheizung ist bei uns seit vielen Jahren Standard. Denn diese innovative Heiztechnik hat einen großen Vorteil: Sie nutzt die Außenluft als Wärmequelle, also einem Grundstoff, der überall (und kostenlos!) vorhanden ist.  

Darum heizen wir mit Wärmepumpe

Nachhaltige Methoden, um den Energiebedarf Ihres Hauses zu senken, stehen bei uns seit jeher an erster Stelle. Daher setzen wir auch beim Thema Heizung auf eine Technik, die den Herausforderungen von Gegenwart und Zukunft gerecht wird: Mit dem Einbau einer Wärmepumpe leisten wir einen Beitrag zur Energiewende und schonen Ressourcen sowie Ihren Geldbeutel.

Querschnitt eines Hauses

Funktion des Wärmepumpensystems

Außenluft als Wärmequelle für Heizung und Warmwasseraufbereitung

Eine Wärmepumpe funktioniert sozusagen wie ein Kühlschrank – nur umgekehrt. In der Pumpe zirkuliert ein Kältemittel, welches die in der Außenluft enthaltene Wärme aufnimmt. Die Flüssigkeit verdampft und beim Verdichten kommt es zum Temperaturanstieg. Diese Wärme wird an die Heizungs- und Brauchwasseranlage abgegeben. Vorteil dieses Prinzips im Vergleich zu einer herkömmlichen Heizung: Ihr Haus ist sauber, energieffizient und CO2-neutral.

Effiziente Wasserversorgung und einfache Bedienung

Die smarten Eigenschaften und die einfache Bedienung der Wärmepumpe ermöglichen eine effiziente Wärme- und  Brauchwasserversorgung. So sorgt z. B. die Smart-Control-Funktion für eine bedarfsorientierte Warmwasserbereitung und durch die Berücksichtigung des Wetterberichtes agiert die Wärmepumpe eigenständig und vorausschauend auf die kommenden Witterungseinflüsse.


Gut zu wissen - bei Viebrockhaus inklusive:

  • Im Vergleich zu einer konventionellen Heizung liegen die Kosten für die Anschaffung einer Wärmepumpenheizung deutlich höher. Alle Viebrockhäuser sind bereits mit einer hocheffizienten Luft-/Wasser-Wärmepumpe ausgestattet.
  • Wir möchten, dass unsere Kunden Wohnkomfort auf höchstem Niveau genießen und von geringen Energiekosten profitieren. Deswegen bieten wir Massivhäuser, an die den höchsten Effizienzhaus-Standards, also KfW 40 Plus entsprechen und heute schon bis zu 40% besser als die bestmögliche Energieeffizienzklasse A+ der gültigen EnEV sind. 
  • Der individuelle, standortbezogene Energieausweis für Ihr Massivhaus ist gesetzlich vorgeschrieben und gehört auch zu unseren Inklusivleistungen.
  • Zusätzlich bekommen Sie eine Energieverbrauchsberechnung, die ein unabhängiger Experte erstellt. Damit sind Sie in Bezug auf Ihre Energiekosten auf der sicheren Seite.
Wärmepumpe

Sie möchten mehr zum Thema Wärmepumpe erfahren? Dann besuchen Sie doch einen unserer kostenlosen Workshops für angehende Bauherren oder kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung!