Solarmodule bei Viebrockhaus - KfW-Förderung für Photovoltaik

Sie wünschen sich saubere Energie für Ihr neues Zuhause und interessieren sich für eine Photovoltaik-Anlage? Mit dem Förderprogramm 274 der Kreditbank für Wiederaufbau (kurz: KfW) lohnt sich die Installation moderner Solarmodule gleich zweifach. Wir verraten Ihnen, was Sie über die Photovoltaik-Förderung der KfW schon vor Baubeginn wissen sollten.   

Unser Edition 460 mit der modernen Photovoltaik-Anlage von SunPower
Unser Edition 460 mit der modernen Photovoltaik-Anlage von SunPower

Photovoltaik-Förderung der KfW

Das Förderprogramm 274 (Erneuerbare Energien - Standard - Photovoltaik) der KfW  ermöglicht eine zinsgünstige Finanzierung  von Anlagen zur Stromerzeugung aus Sonnenenergie. Dabei werden nicht nur neu installierte  Solarmodule begünstig.  Erreichen Sie durch die Modernisierung einer alten Photovoltaik-Anlage eine deutliche  Leistungssteigerung, können Sie die  KfW-Förderung ebenfalls in Anspruch nehmen - Voraussetzung in beiden Fällen: Sie speisen zumindest einen Teil des Stroms in das öffentliche Stromnetz ein.

Konditionen der KfW-Förderung für Photovoltaik

Sie interessieren sich für die Photovoltaik-Förderung der KfW? Folgendes erwartet Sie:

Laufzeit

  • Bis zu fünf Jahre bei einem tilgungsfreien Anlaufjahr (5/1)
  • Bis zu zehn Jahren bei zwei tilgungsfreien Anlaufjahren (10/2)
  • Bis zu zwanzig Jahre bei drei tilgungsfreien Anlaufjahren (20/3) bei Investitionsvorhaben, bei denen die technische und wirtschaftliche Lebensdauer der mitfinanzierten Investitionsgüter mehr als 10 Jahre beträgt.

Der Antrag zur Förderung einer Photovoltaik-Anlage muss vor Baubeginn eingereicht werden. Da die KfW kein Filialnetz unterhält, benötigen Sie hier die Unterstützung eines Finanzinstituts, das den Förderantrag für Sie stellvertretend stellt. Diesen Dienst kann unser Finanzierungspartner "Frieling Finanz GmbH" für Sie übernehmen.

Der Kredit kann in einer Summe oder in Teilbeträgen ausgezahlt werden. Es ist zu beachten, dass ausschließlich Nettoinvestitionskosten gefördert werden.

Zu Ihrer Photovoltaik-Anlage mit Viebrockhaus

Maximale Leistung, Zuverlässigkeit und Ästhetik mit der hocheffizienten Photovoltaikanlage des US-amerikanischen Herstellers und Photon-Testsiegers SunPower.

Photovoltaik-Anlage von SunPower
Photovoltaik-Anlage von SunPower

Spitzenposition der X20 Solarmodule

Mit einem Modul-Wirkungsgrad von 21,5 Prozent und einer Garantiezeit von 25 Jahren halten die von Viebrockhaus als erstem Haushersteller in Europa eingesetzten X20 Solarmodule weltweit eine Spitzenposition inne.

  • die verwendeten monokristallinen SunPower X20 Signature black-Module gehören zu den leistungsstärksten weltweit
  • sie können mehr Sonnenlicht einfangen als herkömmliche Solarmodule
  • die spezielle SunPower Maxeon Solarzellen-Technologie ermöglicht es, Lichtspektren besser zu verwerten und auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder an bewölkten Tagen mehr Strom zu erzeugen als herkömmliche Module
  • Spitzenleistung im eleganten Design, das sich mit vielen Umgebungen und Baustilen harmonisch kombinieren lässt

Vergleich herkömmliche Module

24 SunPower Signature black X20 Module mit einer Leistung von je 335 Watt erzielen ein Gesamtergebnis von 8,04 kWp. Um dieselbe Leistung zu erbringen wären 33,5 herkömmliche Module à 240 Watt auf dem Dach zu installieren.

25 Jahre Garantie

Der US-amerikanische Hersteller SunPower beschäftigt sich seit mehr als 28 Jahren ausschließlich mit Photovoltaiktechnik und bietet damit die notwendige Erfahrung, um eine Leistungs- und Produktgarantie von 25 Jahren zu gewähren. 

Datenblatt: SunPower X-Serie