Komplettservice beim Hausbau

Eine perfekte Vorbereitung ist für uns selbstverständlich

Dazu gehören verlässliche Terminplanung, solide Finanzierung und die Abwicklung aller Formalitäten. Auf der Baustelle stimmen wir die Arbeit der Gewerke präzise ab. So können Sie sich voll auf unsere Planung verlassen.

Umfassende Fachberatung

Welches Haus passt am besten zu meinen Wohnbedürfnissen? Mit unserer kostenfreien Beratung helfen wir Ihnen gern bei der Entscheidung. Wir entwickeln einen persönlichen Zeitplan und erläutern die Baunebenkosten. Auch die Beurteilung der baurechtlichen Situation auf Ihrem Grundstück sowie ein transparentes Angebot mit Zeichnung gehören zu unseren Beratungsleistungen. Dazu können Sie sich in unseren Musterhausparks und Bemusterungszentren über die Ausstattungsmöglichkeiten informieren – auch am Wochenende. Viebrockhaus in Ihrer Nähe

Kostenfreier Finanzierungsservice

Zu einem gut vorbereiteten Hausbau gehört ein solides Finanzierungskonzept. Unser Finanzierungsservice findet für Sie die optimale Lösung. Dazu gehört eine realistische und ehrliche Einschätzung Ihrer finanziellen Möglichkeiten. Ihr Vorteil: Da die externen Finanzierungsberater alle Haustypen kennen, wissen sie, welche Fördermittel für Ihr Haus infrage kommen. Die Banken, mit denen die Berater zusammenarbeiten, gewähren aufgrund der Wertbeständigkeit unserer Häuser oft günstige Sonderkonditionen, von denen Sie bei Ihrer Baufinanzierung profitieren können. Finanzierung und Förderung

Bauantrag und Behördengänge

Von der Bauzeichnung bis hin zur statischen Berechnung bereiten unsere Fachleute alles vor, was für den Bauantrag gebraucht wird. Wir erledigen alle erforderlichen Behördengänge und Formalitäten im Zusammenhang mit der Bauantragstellung – und zwar ohne Aufpreis für Sie. Zusätzliche Kosten fallen lediglich für die Baugenehmigungsgebühren, die vom Bauamt geforderte externe Bauüberwachung und die Katasterunterlagen an – sowie für den Fall, dass weitere Prüfstatistiken oder amtliche Vermessungen gefordert werden.

Baugrunduntersuchung und Bodengutachten

Nach der Unterzeichnung des Vertrags folgt die Baugrunduntersuchung mit Bohrung. Dabei nehmen wir Bodenproben, aus denen ein Geologe dann ein Baugrundgutachten und ein Höhenplan erstellt. Auf dieser Grundlage errechnen wir ein Festpreisangebot für grundstücksspezifische Arbeiten. So lassen sich alle Baunebenkosten planen, und Sie sind vor unangenehmen Überraschungen geschützt. Die Untersuchung und das Gutachten sind bereits im Hauspreis inbegriffen.

Koordination der Hausanschlüsse

Bei der Untersuchung Ihres Grundstücks prüfen unsere Fachleute die Gegebenheiten für Hausanschlüsse sowie die Schmutz- und Regenwasseranschlüsse – eine wichtige Voraussetzung für den Bauantrag. Während der Bauphase übernehmen wir die Koordination der Hausanschlüsse ohne Extrakosten für Sie.

Bemusterung

Jetzt geht es um die Ausstattung und die Planung aller Details. Zur perfekten Vorbereitung bieten wir Ihnen Bemusterungsseminare an. Dort zeigen wir, welche Fliesen, Haustüren, Fassaden und Armaturen zur Auswahl stehen und gut zusammenpassen. Rechtzeitig senden wir Ihnen dazu eine persönliche Einladung. Drei bis vier Wochen nach dem Seminar ist Ihr persönlicher Bemusterungstermin, bei dem Sie alle Details mit unseren Innenarchitektinnen und -architekten besprechen und festlegen.

Wer für sein Haus eine umfangreiche Gebäudetechnik plant, legt bei einem zusätzlichen Beratungstermin die elektrische Ausstattung für sein Zuhausehaus fest.

Energiepass

Wenn Grundriss und Ausstattung festgelegt sind, erstellen wir die statischen Berechnungen. Außerdem bekommen Sie den durch die Energieeinsparverordnung vorgeschriebenen Energiepass sowie zusätzlich die Energieverbrauchsprognose eines unabhängigen Experten.