Schlüsselfertige Häuser in kurzer Bauzeit - energieeffizient und nachhaltig

Für alle angehenden Bauherren, die zu einem Fertighaus tendieren, haben wir die ideale Lösung: zum energieeffizienten Haus in massiver Bauweise in nur kurzer Zeit - präzise geplant und zukunftssicher  umgesetzt. Ob Einfamilienhaus, Bungalow oder Stadtvilla, mit Viebrockhaus bauen Sie ein Haus für höchsten Wohnkomfort und ganz nach Ihren Wünschen. Dank der kurzen Bauzeit kennen Sie den Abnahmetermin für Ihr  Haus bereits beim Richtfest auf den Tag und die Stunde genau. 

  • Kurze Bauzeit
  • Individuelle Planung
  • Nachhaltige Bauweise
  • Musterhäuser und Beratungsbüros bundesweit
  • Energieeffizient (KfW-Effizienzhaus 40 oder 40 Plus)
  • 10 Jahre Garantie mit Brief & Siegel für Ihr Viebrockhaus

Fertighaus oder Massivhaus

Wer den Begriff »Fertighaus« googelt, stellt schnell fest, dass unter »fertig« meist »schlüsselfertig« verstanden wird. Das ist zunächst einmal völlig baustoffunabhängig - egal ob man aus Stein oder Holz baut - und spiegelt die berechtigte Erwartung der Bauherren wider. 

Einfamilienhaus schlüsselfertig gebaut
Einfamilienhaus Classico 600
Massive Stadtvilla - Style City 2000
Stadtvilla Edition Style City 2000
Unser "Fertighaus" Maxime 500 B
Bungalow Maxime 500 B
Unser "Fertighaus" Maxime 1000 D
Doppelhaus Maxime 1000 D

Da wir bei Viebrockhaus Dank hervorragender Logistik und kompromissloser Qualität in nur 3 Monaten ein schlüsselfertiges Einfamilienhaus in traditioneller Bauweise Stein auf Stein errichten, können wir auch beim Zeitfaktor mit jedem Fertighausanbieter schon seit vielen Jahren Schritt halten. 

Ein Zuhause für Generationen

Die im Massivhausbau verwendeten Steine vermitteln den Bauherren das Gefühl, etwas beständiges und werthaltiges zu schaffen, für sich und die folgenden Generationen. Nicht umsonst entscheiden sich deshalb seit vielen Jahren immer rund 85 Prozent aller Bauherren für die Massivbauweise und nur etwa jeder Siebte für ein Fertighaus.

Neben dem emotionalen Faktor bietet der Baustoff Stein auch sachliche Vorteile. So schafft er ein besseres Raumklima als Holzwände. Denn Stein hat die Fähigkeit, Feuchtigkeit und Wärme aufzunehmen und bei Bedarf wieder abzugeben.

Außer dem Stein der Außenwände hat die im Massivhausbau übliche Stahlbetondecke - im Unterschied zu den Holzdecken in Fertighäusern - entscheidende Pluspunkte. Sie ermöglicht sie u. a. einen hervorragenden Schallschutz innerhalb des Hauses.

Nicht zuletzt sind Massivhäuser in der Fassadengestaltung nachhaltiger als Holzfertighäuser. Beispielsweise bei den Wärmedämmverbundsystemen, die häufig bei der Holzrahmenbauweise angewendet werden, setzt die Bundesprüfanstalt für Materialien eine mittlere Haltbarkeit von gerade einmal 18 Jahren an.