Sicher in die Zukunft – mit Viebrockhaus!

Machen Sie sich jetzt unabhängig von Gas- und Ölpreisen.

Die Energiekosten sind in aller Munde. Sie beeinflussen unser Denken und unsere Planungen. Gerade Sie als Bauinteressenten werden jetzt überlegen: Welches Haus ist das richtige für uns? Mit einem Viebrockhaus legen Sie diese vier wichtigsten Stellhebel auf einen Schlag um:

#1 Energiewende

Energiewende Viebrockhaus

Mit der eigenen Photovoltaikanlage auf Ihrem Viebrockhaus nehmen Sie die Energiewende selbst in die Hand. Die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung, sondern versorgt Sie mit nachhaltig erzeugtem, umweltfreundlichem Strom für Ihr Haus. Einen weiteren Schritt Richtung Unabhängigkeit von Energiekosten bietet Ihnen die Hausbatterie: Hier wird der in Spitzenzeiten produzierte Photovoltaik-Strom für die spätere Nutzung zwischengespeichert. Sie haben es also auch abends schön kuschlig warm zu Hause. Das ist Energie-Autarkie.

Zur Kataloganfrage


#2 Heizkosten

Heizkosten Viebrockhaus

Ins Schwitzen kommen Sie in Ihrem Viebrockhaus nur dann, wenn Sie es wollen – zum Beispiel, weil Sie Ihre Raumtemperatur nicht aufs Minimum herunterregeln müssen, wie es überall gefordert wird. Wenn es um Heizkosten geht, können Sie in Ihrem Viebrockhaus sogar ausgesprochen entspannt in die Zukunft blicken. Alle unsere Häuser werden als Effizienzhaus 40 gebaut und sind deshalb hervorragend wärmegedämmt und nutzen Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Photovoltaikanlage und Stromspeicher, um die Heizkosten niedrig zu halten. Gechillter geht es nicht.

Zur Kataloganfrage


#3 Strom

Wer A sagt, muss auch B sagen: Richtig clever ist eine Photovoltaikanlage nur in Kombination mit einem Stromspeicher! Das integrierte Energiemanagementsystem in Ihrem Viebrockhaus leiten den auf Ihrem Dach erzeugten nachhaltigen Strom immer genau dahin, wo er benötigt wird: in die Wärmepumpe, die Hauselektrik oder in den Batteriespeicher. Wenn die Sonne mal nicht scheint, geht es rückwärts – und die Batterie liefert Ihnen Strom für Ihr Haus. Die Energiezentrale bietet sogar eine echte Notstrom-Funktion, falls das Netz überlastet ist. Das bringt Ihnen viel Sicherheit in unsicheren Zeiten.

Zur Kataloganfrage


#4 Nebenkosten

Weglaufen

In einem Viebrockhaus müssen Sie nicht mehr vor Ihrer Nebenkostenabrechnung davonlaufen, denn Sie sind mit unserer Haustechnik bestens für die Zukunft aufgestellt. Wir haben schon 1999 damit angefangen, unsere Häuser im höchsten Energieeffizienz-Standard zu bauen und seit 2007 fossile Energieträger komplett verbannt. Deshalb müssen sich unsere Bauherren heute keine Gedanken über Gas oder Öl machen. Jedes Viebrockhaus ist ein Effizienzhaus 40 und alle Viebrockhäuser sind heute bis zu 50 Prozent besser als die bestmögliche Energieeffizienzklasse A+ des gültigen Gebäudeenergiegesetzes. Weglaufen ist nicht nötig.

Zur Kataloganfrage


Jetzt Katalog anfragen!

Kataloganfrage B

Kontaktdaten - Kopie Main
Baugebiet

Da wir hohen Qualitätsstandard gewährleisten, bauen wir in Regionen, die wir logistisch gut erreichen und in denen wir die notwendige Infrastruktur verfügbar haben.

Auf der Karte sehen Sie unsere Bauregion farbig hervorgehoben.

Bitte geben Sie die 5-stellige PLZ Ihres Wunschbauortes an. Gern nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf. 

Weitere Angaben

Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.

* - Felder sind Pflichtfelder