Tipps für zukünftige Bauherren

Autor: Frau und Herr Botzeck aus Bad Sachsa

Seit nun 6 Monaten wohnen wir in einem Viebrockhaus und möchten es nicht mehr missen. Wir haben nicht gedacht, das man ein Haus, in dem wir 28 Jahre gelebt haben, so schnell vergessen kann. Viebrockhaus hat dies möglich gemacht.

Bedanken möchten wir uns bei allen, die dazu beigetragen haben das unser neues Heim so schnell und gut fertiggestellt wurde. Unser besonderer Dank gilt Frau Gabriele Bode, die uns bei den Bemusterungsterminen sehr gut beraten und betreut hat und unserem Bauleiter Herrn Markus Bode, der ebenfalls immer für uns Zeit hatte.

Alle, die unser Haus besichtigt haben waren von der Verarbeitung und der Ausstattung begeistert. Darunter sind nicht nur Laien, sondern auch Fachleute vom Bau. Als wir dann noch erwähnten, das die Bauzeit 3 Monate betragen hat, wollte uns dies kaum einer glauben.

Eine Anmerkung zu den Ausführungsgesprächen haben wir nun doch noch, die bei den gesprächen mit ihren Kunden genauer erklärt werden sollten: Als es um den Dachboden ging hat man uns nicht genügend darüber aufgeklärt, das die Mineralwolle als Dämmung ungeschützt auf der Decke aufliegt (bis auf ca. 10 m²). Wenn es uns näher erläutert worden, hätten wir uns für eine komplette begehbare Isolierung entschieden. Im nachhinein ist es problematisch
den gesamten Deckenbereich begehbar herzustellen ohne die Dämmung teuer zu entsorgen.

Die ausführenden Firmen, Elektriker, Heizung- und Wasserinstallation, Fliesenleger usw. mit denen wir in Kontakt standen haben ebenfalls hervorragende Arbeit geleistet und hatten bei Problemen oder Änderungswünschen immer ein offenes Ohr und eine Lösung parat.

Als zukünftige Bauherren haben Sie Fragen zu unserem Bauprojekt? Gern können Sie uns eine Email schreiben. 

Freundliche Grüße aus Bad Sachsa

Das Besondere an unserem Haus

  • Außenmaße 14,12 x 8,92
  • Wohnfläche 124,04 qm
  • Komplette Grundrissänderung
  • zusätzliche Speisekammer
  • Fußbodenheizung
  • alle Außenjalousien aus Aluminium mit Funksteuerung
  • Haustür bestehend aus 2 Elementen
  • Glasschiebetür im Wohnzimmer
  • Badezimmer mit Dreieck für 2 Waschbecken
  • Bodenebene Duschwanne 90 x 200 cm
  • Viebroplanwände mit 13 cm hohen Fußleisten
  • Fenstergriffe abschließbar (gleichschließend)