Maxime 430

Offenes Wohnen mit viel Variabilität

Beschreibung

Das Maxime 430 bietet so viele Möglichkeiten auf mehr als 150 Quadratmetern. Die Empore kann beispielsweise als Homeoffice genutzt werden und der Gästeraum ist so groß, dass er auch als drittes Kinderzimmer dienen kann.
Die asymmetrisch angeordneten Fenster prägen das äußere Erscheinungsbild des Maxime 430. Im Wohnbereich gehen die bodentiefen Fenster um die Ecke und bringen von zwei Seiten Licht in den Raum. Den gleichen Effekt hat das Eckfenster in der Küche.

Größe und Maße

Wohnfläche:
151,38 m²
Maße:
9,10 x 11,60 m
Energieeffizienz
KfW-Effizienzhaus 40 Plus
Energieeffizienzklasse

Ausstattung

  • Satteldach
  • Wärmepumpentechnik Hybrid-Smart-Air 1.0
  • 40° Dachneigung
  • Photovoltaikanlage mit Lithium-Ionen-Battterie
  • 130-cm-Drempel im Rohbaumaß
  • Smart-Home-Ausstattung
  • Grenadierschicht im Erdgeschoss

Ähnliche Häuser

Um Sie persönlich und kostenfrei zu beraten, benötigen wir Ihre Kontaktdaten.

Grundriss des Hauses

Erdgeschoss

Das Eckfenster in der Küche ist nicht nur architektonisch reizvoll, sondern ermöglicht während des Kochens auch einen wunderbaren Blick in den Garten.

Stilgebend ist die geradlinige Treppe ins Dachgeschoss. Beim Eintritt ins Haus geht die Blickachse von der Haustür über den Essbereich bis in den Garten und schafft ein großzügiges Raumgefühl.

Wohnfläche

Wohnen

21,16 m²

Kochen/Essen

23,20 m²

Arbeiten/Gast

12,01 m²

Diele

9,20 m²

Garderobe

3,70 m²

Dusche/WC

3,34 m²

HTR

10,16 m²
Gesamt 82,77 m²

Dachgeschoss

Beide Kinderzimmer sind exakt gleich groß und ermöglichen vielfältige Möbilierungen. Die Nutzfläche von fast 16m² bietet viel Stauraum.

Wohnfläche Nutzfläche

Schlafen

10,27 m² 12,53 m²

Ankleide

6,45 m² 6,45 m²

Kind 1

14,32 m² 16,55 m²

Kind 2

14,32 m² 16,55 m²

Bad

10,77 m² 12,39 m²

Koffer

1,65 m² 3,30 m²

Empore

10,83 m² 12,13 m²
Gesamt 68,61 m² 79,90 m²

Virtuelle Tour

Bedienungshinweis

Bewegen Sie sich durch das Panorama, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten und dabei die Maus bewegen. Mit dem Mausrad können Sie hinein- oder herauszoomen. Die Schaltfläche am oberen rechten Bildrand wechselt in den Vollbildmodus und zurück.

Am unteren Bildrand finden Sie die Steuerungselemente für den virtuellen Rundgang. Wechseln Sie mit Klick auf das Grundriss-Icon in das andere Geschoss. Möchten Sie in den nächsten Raum springen, klicken Sie auf den Kreis mit schwarzem Punkt.
Tipp: Detaillierte Informationen verbergen sich hinter den Kreisen mit dem Bild-Icon.

Um Wartezeiten beim Laden des virtuellen Rundgangs möglichst gering zu halten, empfehlen wir einen Anschluss mit 2-Mbit oder höher.

Katalog kostenlos anfragen!

Das volle Programm in Ihrer Hand!

Der Viebrockhaus-Gesamtkatalog, inklusive Baubeschreibung und Preisliste, ist der erste Grundstein zu Ihrem Traumhaus.